Winterwanderung im Brandnertal

Zu einem vergnügten Nachmittag in der Palüdhütte hat Helmut Hafner die Pensionisten eingeladen.
Die Fahrt ging mit dem Landbus Brandnertal zur Talstation der Palüdbahn. Hier erwartete die Teilnehmer vorerst eine unliebsame Überraschung.
Die für Brand typische Föhnwetterlage mit hohen Windspitzen machte vorerst eine Bergfahrt sehr fraglich. Nach kurzer Wartezeit kam allerdings das O.K. und die Seilbahn wurde gestartet, sodass alle zum Melkboden hochfahren konnten. Von dort ging es entlang der Skipiste hoch zur Palüdhütte, wo das vorzügliche Mittagessen eingenommen wurde.
Der Nachmittag wurde zu einem vergnüglichen Beisammensein mit Musik mit Helmut, Harry und Roland zu der auch das Tanzbein geschwungen wurde.
Viel zu schnell kam allerdings die Zeit des Abschieds und die Heimfahrt wurde wieder mit Seilbahn und Landbus durchgeführt.

Der Dank für diesen schönen Nachmittag gilt vor allem dem Organisator Helmut Hafner, der Musik und natürlich dem Team der Palüdhütte für die vorzügliche Bewirtung.

Sehen Sie hier weitere Bilder.....

 Video......

Zusätzliche Informationen