Das traditionelle Grillfest - ein voller Erfolg

Bei herrlichem Wetter fand das diesjährige Grillfest des PVÖ Bludenz statt.
Dankenswerterweise stellte wieder der Eisstockschützenclub Bludenz seine Anlage zur Verfügung.

Schon weit vor dem offiziellen Beginn trafen die ersten Gäste ein und so konnte die Obfrau Christine Schmidmayr zu Beginn des Festes wieder eine große Anzahl an Mitgliedern und Freunden mit Landespräsident Manfred Lackner und Gattin an der Spitze herzlich begrüßen.

Bei den Musikdarbietungen vom Alleinunterhalter „Wolfi“  erlangte die Stimmung schnell den Höhepunkt.

Die von Herbert Berchtel und seinem Team appetitlich zubereiteten Speisen wurden von den Anwesenden mit viel Lob bedacht.
Natürlich wurde auch in diesem Jahr wieder das beliebte Lättleschießen veranstaltet und viele Besucher ließen sich die Gelegenheit mitzumachen nicht entgehen.
Bei der vom Obmann des ESC Bludenz Josef Gruber sehr unterhaltsam vorgetragenen Preisverteilung erhielten die besten fünf Damen und Herren je ein kleines Geschenk und die Sieger einen schönen Pokal.
Anschließend wurde den Gästen noch Kaffee und Kuchen serviert.
Natürlich war damit der gemütliche Nachmittag noch nicht zu Ende und erst am frühen Abend machten sich die letzten Gäste auf den Heimweg.
Der Dank für diesen schönen unterhaltsamen Tag gilt neben der Obfrau Christine Schmidmayr auch Herbert und Christl Berchtel für die Zubereitung der Speisen und dem Bedienungspersonal sowie allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieses tollen Festes beigetragen haben.
Natürlich gehört der Dank auch  
Stimmungsmacher „Wolfi“  dessen Darbietungen auch wesentlich zum Gelingen dieses schönen Tages beigetragen haben.

 

..

Zusätzliche Informationen