Jahreshauptversammlung 2021

 

Wechsel an der Spitze des PVÖ Bludenz

Die im Vorjahr pandemiebedingt nicht zur Durchführung gelangte Jahreshauptversammlung des PVÖ Bludenz brachte den erwarteten Wechsel beim Vorsitz des Vereines.
Der stellvertretende Vorsitzende Günter Zoller konnte neben den zahlreichen Besuchern die Ehrengäste Landespräsident Manfred Lackner, Stadträtin Catherine Muther, den früheren Vzbm. Mario Leiter, den Obmann des PVÖ Nüziders Hubert Gstrein und den Ehrenvorsitzenden des PVÖ Bludenz Josef Gassner begrüßen.
Der ebenfalls eingeladene Vorsitzende der Ortsorganisation Bürs Helmut Zimmermann musste den Besuch leider krankheitsbedingt absagen.
Nach dem Ende des Vorsitzes von Gisela Franzoi konnte daher der Wechsel an der Vereinsspitze erst in diesem Jahr vollzogen werden. Dankenswerterweise übernahm in dieser schwierigen Situation Günter Zoller als Stellvertreter die Leitung des Vereines und konnte diese heute an die einstimmig gewählte Vorsitzende Christine Schmidmayr übergeben.
Gleichzeitig ergaben sich im Vorstand auch einige Änderungen. Diese wurden ebenso einstimmig von den Mitgliedern genehmigt.

Da Christine Schmidmayr bisher als Kassierin des Vereines tätig war, musste diese Aufgabe neu vergeben werden. Frau Marlies Mair übernahm dankenswerterweise diese verantwortungsvolle Aufgabe.
Die neue Vorsitzende dankte Günter Zoller für die perfekte Leitung des Vereines in dieser von vielen Ungewissheiten gezeichneten Zeit und überreichte ihm und Gattin Erna ein Dankesgeschenk.
Der Landespräsident Manfred Lackner konnte in seinen interessanten Ausführungen über die vielen Veranstaltungen der LO Vorarlberg berichten. Weiters gab er einen kurzen Überblick über die derzeitige soziale Situation wie Pensionen, Pflegebereich u.v.m.
Natürlich sprach er auch im Namen der LO den Dank an den scheidenden Vorsitzenden Günter Zoller für seine aufopfernde Tätigkeit aus und wünschte der neuen Vorsitzenden alles Gute und viele schöne Erlebnisse mit den Bludenzer Pensionisten.
Erfreulicherweise konnten auch viele Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt und mit Urkunde und kleinem Geschenk geehrt werden.

Nach einem schmackhaften und reichhaltigen Essen, zubereitet vom Team des Restaurants „Bludenzer“ ging die Jahreshauptversammlung zu Ende.
Der Dank gilt allen Helferinnen und Helfern sowie dem Saaltechniker Jasse die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben

Sehen Sie hier weitere Bilder....


 

Zusätzliche Informationen