Vorstellung der Seniorenbörse
Bludenz - Bürs - Nüziders - Lorüns

Seniorenbörse-Obmann Elmar Buda stellte den interessierten PensionistInnen die Seniorenbörse Bludenz, Bürs, Nüziders und Lorüns vor. Unter dem Motto „SeniorInnen unterstützen SeniorInnen“ bietet der Verein zahlreiche Leistungen, die von Mitgliedern in Anspruch genommen werden können. So etwa Betreuungsdienste, Behördengänge, Computernutzung oder Haushalts- und Gartenarbeiten. „Die Liste lässt sich fortsetzen, stellen ja die Seniorinnen und Senioren ihre Fachkenntnisse anderen SeniorInnen zur Verfügung. Die Hilfsdienste können daher individuell erfolgen“, so Elmar Buda. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro pro Jahr. Die Seniorenbörse vermittelt und die Dienstleistung selbst wird zwischen Helfer und der anfragenden Person vereinbart und abgerechnet. Ein weiterer Aspekt ist der Kontakt untereinander zu fördern.

Die Seniorenbörse gibt es seit 10 Jahren, sie hat 300 Mitglieder und 35 Helfer. Im Jahr 2019 wurden 1.734 und 2020 1.484 Stunden für Dienstleistungen aufgewendet. „Eine gute Sache, gerade kleine Arbeiten sind oft für SeniorInnen schwer möglich und da ist die Seniorenbörse eine ideale Einrichtung“, bedankt sich PVÖ-Obfrau Christine Schmidmayr für die Vorstellung.

Kontakt: Seniorbörse Bludenz, Bürs, Nüziders, Lorüns: Mo – Fr: Tel. 0699 17222040.

 

Zusätzliche Informationen